Es war einer der bisher heißesten Tage des Jahres – und doch konnte Bezirksvorsitzender Jürgen Heilken zahlreiche Vereins- und Kreisvorstandsvertreter neben seinen Vorstandskollegen in Merfeld zur Jahreshauptversammlung des Bezirk Münster begrüßen.

Weiterlesen...

Auf der Bezirksversammlung am 19.06.2017 wurden folgende Änderungen der Anschlagszeiten beschlossen:

  • In der Damen und Herren Bezirksliga ist neben Samstag und Sonntag jetzt auch der Freitag  (19:30 Uhr oder 20:00 Uhr) für den Gast verpflichtend. Möchte also eine Mannschaft die Heimspiele am Freitag austragen, kann sie vom Gast nicht mehr abgelehnt werden. In der Bezirksklasse gibt es diese Regel schon seit einem Jahr.

  • Am Samstag sind ab sofort die Anschlagszeiten 17:30 Uhr , 18:00 Uhr und 18:30 Uhr verpflichtend und können vom Gast nicht abgelehnt werden. Dieses gilt bei den Damen und Herren für die Bezirksklasse und Bezirksliga.

Diese Änderungen sind ab sofort gültig. Sollten Sie aufgrund dieser Beschlüsse noch Änderungen bei Ihrer Terminmeldung vornehmen wollen, geben Sie Ihre Wünsche bis zum 25.06.2017 formlos per E-Mail bei der Staffelleitung bekannt.

An dieser Stelle teilen wir Ihnen mit, welche Mannschaften dem Bezirk Münster offiziell ihre Zurückziehung, einen Aufstiegsverzicht oder freiwilligen Abstieg für die Saison 2017/18 bekannt gegeben haben. Sofern die Mitteilung früh genug an den Staffelleiter erfolgt, können evtl. Relegationspiele entfallen!

Weiterlesen...

Hier erhalten sie eine Übersicht über die Aufsteiger der Damen und Herren in der Saison 2016/17. Sobald sich Änderungen ergeben, wird die Übersicht aktualisiert.

Herren Bezirksliga

Aufsteiger zur Landesliga (5 Plätze)

DJK TTG Gladbeck-Süd, DJK Germania Lenkerbeck, SC BW Ottmarsbocholt, DJK Borussia Münster II, 1. TTC Münster III

Weiterlesen...

Hier erhalten sie eine Übersicht über die Aufsteiger im Jugend und Schülerbereich in der Saison 2016/17. Sobald sich Änderungen ergeben, wird die Übersicht aktualisiert.

Jungen Bezirksliga

Aufsteiger zur Jungen NRW Liga (1 Platz)

FC Schalke 04

Weiterlesen...

Die „TOP Drei“ im Tischtennis in Billerbeck (Kreis Westmünsterland)
(Text und Foto DJK Vfl Billerbeck, Ch.Horsel)

IMG 2828IMG 2828

Es war ein Hammer Wochenende für den Tischtennis Sport in der Domstadt.Nele Schlüter gewinnt sensationell das Verbands Finale bei den Mini Meisterschaften in Recklinghausen.Nur die besten 20 Spielerinnen aus NRW hatten sich über etliche Qualifikationsrunden einen Startplatz für dieses Finale erkämpft. Mit dabei Lina Strack (Jahrgang 2008 und jünger), Ella Kavelage und Nele Schlüter Jahrgang 2006 und 2007). Lina Strack zeigte eine tolle Leistung, schaffte es bis in Achtelfinale. Sie hatte das Pech, dass sie zweimal an der gleichen Gegnerin scheiterte, deren Spielweise ihr nicht lag.Beim Jahrgang 2006 und 2007 ging es um die Qualifikation der besten 20 Spielerinnen aus ganz Deutschland für das Bundesfinale in Oberwesel (Rheinland). Nur eine Spielerin aus dem Westdeutschen Tischtennis Verband konnte das begehrte Ticket bekommen. An drei Tagen wird hier die deutsche Meisterin ermittelt. Entsprechend hoch war die Nervosität bei den Spielerinnen.

Weiterlesen...

Am 20. Mai fand in der Sporthalle des 1. TTC Münster die Bezirksrangliste der Damen und Herren statt. Nach etwas mehr als 4 Stunden (2 Herren hatten kurzfristig abgesagt) standen die Sieger und Platzierten fest - bei den Damen gewann Larissa van Boxel (SC BW Ottmarsbocholt) und bei den Herren Marcel Eckmann (SC Buer-Hassel).

Platzierte bei den Damen (v.l.n.r.): Kleymann (5), Tahmass (4), Wiggers (3), van Boxel (1) und Kiehl (2)Platzierte bei den Damen (v.l.n.r.): Kleymann (5), Tahmass (4), Wiggers (3), van Boxel (1) und Kiehl (2)

Außerdem werden den Bezirk Münster bei der WTTV-Endrangliste, die am 24. September in Beelen (Kreis Ms/Waf) stattfinden wird, noch Katharina Kiehl (TTC BW Datteln), Alexander Michelis (SC Westfalia Kinderhaus) und Philip Brosch (TSV Marl-Hüls) vertreten. Diesen fünf Spielerinnen und Spielern (und hoffentlich noch weiteren Nachrückern aus dem Bezirk Münster) wünschen wir in Beelen viel Erfolg.

Hier geht es zur kompletten Ergebnisliste.

Ausrichter Gefunden!!!!

Die Bezirksranglistenqualifikation der Jugend wird in diesem Jahr vom Warendorfer SU ausgerichtet. Ich danke dem Verein sehr, sich so kurzfristig noch bereit zu erklären, die Arbeit auf sich zu nehmen.

Hier der Zeitplan:

  • Samstag, 06.05.2017 10:oo A-Schüler/A-Schülerinnen
  • Samstag, 06.05.2017 13:3o C-Schüler/C-Schülerinnen
  • Sonntag, 07.05.2017 10:oo B-Schüler/B-Schülerinnen
  • Sonntag, 07.05.2017 14:oo Jungen/Mädchen

Ich freue mich auf ein schönes Turnier mit vollen Feldern und guten Tischtennis...

Suche

WTTV-Partner